Monrepos und Enten

Ja, der Monrepos ist für mich ausgelutscht bis zum geht nicht mehr.
Kaum einen anderen Ort habe ich so häufig mit meiner Kamera besucht wie dieses kleine Schloß am See.

Und dennoch zieht es mich immer wieder hin, so wie vor kurzem mit meiner Freundin.
Da dabei ein paar wenige Bilder nur entstanden sind hier auch nur ein paar wenige Bilder für euch.

Wallpaper:
Blatt und Nuss (ca. 0,8 MB)

Ente

Blatt und Nuss
„Monrepos und Enten“ weiterlesen

Hoheneck, Monrepos, Herbst und irgendwas mit Nebel

Diese Woche war ich gleich zwei Mal fotografieren und habe irgendwie versucht die langsam einkehrende herbstliche Stimmung abzubilden.
Das ich heute schon sehr früh wach war und der Nebel sehr tief hing, habe ich mein Glück auch gleich mal in diesem Feld probiert.

Wallpaper:
Herbstfarben (ca. 1,3 MB)
Pfotenabdrücke (ca. 1,6 MB)
Körner (ca. 1,1 MB)

Herbstfarben

Stromnetz

Pfotenabdrücke
„Hoheneck, Monrepos, Herbst und irgendwas mit Nebel“ weiterlesen

Apfel, Schild und Windrad

Ich gebe zu sad ich momentan wieder sehr, sehr wenig zum fotografieren komme. Durch meine berufliche Einspannung und vielen weiteren privaten Projekten komme ich leider nicht mehr dazu mich mal wirklich für einige Stunden mit der Fotografie zu befassen.

Ab und wann mal kommt es dann aber doch vor das ich meine Kamera mitnehme und das ein oder andere Bild machen kann. Meistens sind das nur ein paar wenige Aufnahmen und selten mehr als eine Fingerübung, aber dennoch möchte ich euch zumindest ein paar der Bilder hier noch zeigen.

Wallpaper:
Don’t enter (ca. 1 MB)

Don't Enter
„Apfel, Schild und Windrad“ weiterlesen

Aprilsonne

Endlich! Endlich bin ich mal wieder dazu gekommen zu fotografieren.
Durch meine berufliche Einspannung und einigen anderen, wesentlich Großartigeren Dingen, in meinem Leben als Arbeit, hatte ich nur selten den Kopf wirklich mal wieder eine kleine Fotorunde zu drehen.

Heute war es aber mal wieder so weit, dass ich es nicht mehr ausgehalten habe und das Aprilwetter bestmöglich nutzen wollte um einige Bilder zu schießen. Ich gebe zu dass das Ergebniss etwas mager ist, aber wenigstens besser als gar nichts.

Wallpaper:
Spiegelschloß (ca. 4,8 MB)

Sonnensee

Spiegelschloß
„Aprilsonne“ weiterlesen

Spontane Winterrunde

Am Freitag wurde ich bei sehr starkem Schneefall gefragt ob ich nicht Lust hätte auf eine spontane Fotorunde in Ludwigsburg. Nach einer kurzen Umplanung des Abends konnte das dann acuh in Angriff genommen werden.
Warmer Pullover, gute Winterjacke, dicke Socken und eine Mütze angezogen, in die Stifel gestieben und raus in die weiße Winterwelt.

Es sind nur ein paar wenige Bilder entstanden und für mich läuft diese Runde definitiv nur als „Fingerübung“ aber ich bin mir sicher das ich bald wieder mehr zum Fotografieren kommen werde.

Wallpaper:
Schneebeleuchtung (ca. 1,4 MB)

Dampfbeleuchtung
„Spontane Winterrunde“ weiterlesen

Spätsommer, ein bisschen Herbst und Regen

Heute war ich sehr kurzentschlossen auf einer kleinen Fototour durch Ludwigsburg, Favouritenpark und Monrepose. Eigentlich wollte ich einfach nur so ein bissle fotografieren, weil ich darauf wieder Lust hatte.
Das ich dabei in zwei Regenschauer gekommen bin war definitiv nicht geplant, hat mir aber einige sehr schöne Motive beschert.

Wallpaper:
Perlblatt (ca. 1,1 MB)
Pfützenszene (ca. 1,0 MB)
Herbst-Spotlight (ca. 0,8 MB)

Perlblatt

Pfützenszene
„Spätsommer, ein bisschen Herbst und Regen“ weiterlesen

Rollerrunde

Es wird immer wärmer draußen, die Sonne lacht und ich kann kaum die Füße still halten Roller zu fahren oder fotografieren zu gehen. Warum also nicht das eine mit dem anderen an einem sonnigen Spätwintertag verbinden?

Nun bin ich also mit meinem Roller in der Umgebung von Ludwigsburg etwas herumgefahren und habe dabei einige sehr schöne Motive gefunden.

Hintergründe:
Zerstörungswerk (ca. 1,1 MB)
Vorfahrt für Bäume (ca. 2 MB)

Zerstörungswerk

Schattenbrücke

Vorfahrt für Bäume
„Rollerrunde“ weiterlesen

Lehrstunden mit Ente

Eine Freundin hatte mich gefragt ob ich Ihr nicht einen kleinen Einstieg in die Spiegelreflexfotografie geben kann. Da wir das gestern im „Blühenden Barock“ gemacht haben und ich natürlich nicht die Kamera still halten konnte (obwohl das „Blühende Barock“ für mich doch etwas sehr ausgetreten ist), sind hier einige Fotos die ich gestern geschossen habe.

Wallpaper:
Federspiel (ca. 1 MB)
Moosschein (ca. 1,1 MB)

Mobilbehausung

Blümchenreihen

Federspiel
„Lehrstunden mit Ente“ weiterlesen