Sicherheit!

Nach einigem Warten habe ich nun diese Domain auf ein „Let’s Encrypt“-Zertifikat umgestellt.

Für euch ändert sich nichts außer das die Verbindung zu dieser Website nun SSL verschlüsselt ist und niemand mehr mitlesen kann was ihr hier auf der Webseite macht.

In diesem Zuge habe ich auch einige Plugins deinstalliert die ich hier nie genutzt habe. Darunter auch das Flattr-Plugin. Das werde ich vermutlich zu einem späteren Zeitpunkt nochmal installieren.

Flattr this!

Mein Weihnachtsgeschenk: eine neue Domain

Nach sehr langem überlegen habe ich mich heute dazu entschlossen die Domain dead-hands.de sterben zu lassen.

Keine Sorge ich lösche dieses Blog nicht und werde auch weiterhin Fotos machen, nur wird diese Seite ab sofort unter http://www.fotoente.net erreichbar sein.
Für meine RSS-Feed Leser hier die neue URL: http://www.fotoente.net/feed/

Bitte stellt euren Feed-Reader bis Ende Januar um, dann wird dead-hands.de nur noch als Weiterleitung fungieren bis ich vermutlich Herbst 2014 die Domain dead-hands.de ganz schließen werde.

R.I.P Dead-Hands.de

LANG LEBE FOTOENTE.NET

Flattr this!

Vier

Lange Schatten Nun gibt es diese kleine Fotoseite auch schon wieder seit vier Jahren.
Am 3. November 2009 habe ich das Blog online geschalten und meinen ersten Beitrag geschrieben.

Inzwischen habe ich 188 Beiträge (Durchschnittliche 3,2 Beiträge im Monat) und mein Ziel von einem Beitrag pro Monat doch ganz gut eingehalten.

Wir haben hier die Bilder von Vogelscheuche gesehen (die leider nicht mehr aktiv ist), eine „Jubiläums“-Fotoserie und vielleicht habe ich auch bald mein erstes Bild veröffentlicht (dazu mehr wenn ich mehr weiß)

Inzwischen besuchen ca. 100 Besucher am Tag dises Seite, so das ich ca. eine Reichweite von etwas über 3000 Besuchern im Monat habe. Eine Zahl über die ich beim ersten Auswerten selber sehr gestaunt habe.

Vor kurzem dann noch das neue Design… ich denke meine Richtung für dieses Blog ist die richtige und solange es mir weiterhin so viel Spaß macht, wird es wohl auch erstmal dabei bleiben 🙂

Flattr this!

(Bald) Vier Jahre, Zeit für etwas neues

Nun gibt es dieses kleine Fotoblog bald seit vier Jahren und darum war es für mich mal an der Zeit ein neues Design zu wählen.
Ich bin mit Absicht von dem alten, dunklen Theme auf ein minimalistischeres, helleres Design gewechselt, aus diversen Gründen.

Eine der Hauptgründe war für mich meine Bilder in einer höheren Pixelzahl hier veröffentlichen zu können. War ich bisser auf 500px „beschränkt“, kann ich nun Bilder mit einer Breitew bis zu 640px veröffentlichen.

Hier der Vergleich: (640px)
Sonnenreif

(500px)
Sonnenreif

Flattr this!

Instant-Mobil-Bilder bei Twitter


Seit vergangenem Monat habe ich mich dazu entschlossen immer mal wieder Bilder bei dem Twitter Account von Dead-Hands.de hoch zuladen.
D.h. das in unregelmäßigen Abständen ich Bilder unbearbeitet und ohne Instagram dort hochladen werde.

Folgt also am besten unserem Twitteraccount, so bleibt ihr auf dem Laufenden und seht auch immer sofort die Bilder 🙂

Flattr this!

Die Sache mit der Lizenz

Wenn man als Privat-Mensch Bilder veröffentlicht passiert etwas das man als Segen und Fluch zugleich bezeichnen kann: Die Leute verwenden die Bilder.

An sich ist gegen eine Nutzung nichts einzuwenden, ja die Lizenz die Vogelscheuche und ich hier verwenden lässt es sogar explizit zu die Bilder zu verwenden und weiter zu verarbeiten!

Leider gibt es aber mehr als genug Leute die diese „Freiheit“ ausnutzen.
Da schneidet man die Signaturen raus, nennt dann nicht den Künstler, behauptet einfach es gebe keine Lizenz oder (was mich zu diesem Eintrag verleitet) man behauptet das die Bilder von einem selbst stammen sprich klaut die Arbeit der anderen, lässt sich loben und bietet sogar Poster mit meinen Motiven an (gegen Bezahlung natürlich).

Es war das bisher einzige mal in meinem Leben das ich mit einem Anwalt gedroht habe.
(Die Bilder sind inzwischen entfernt nicht ohne das ich mir diverse Beleidigungen anhören durfte)

Um diese doch sehr unschöne Erfahrung zu vermeiden, hier nocheinmal eine Zusamenfassung was man unter Creative Commons darf:

Dieses Bild stammt von Bildersuche.org / Martin Mißfeldt und ist unter CC-BY-SA veröffentlicht.

Flattr this!

Zwei Jahre und dabei Laufen gelernt

Perlblatt Vor zwei Jahren habe ich mir meine Spiegelreflexkamera gekauft und am gleichen Abend diese Seite aufgebaut.

Darum bin ich mal meine alten hier veröffentlichten Bilder durchgegangen und habe mir mal angeschaut was sich so entwickelt hat.
Ich bin sehr überrascht darüber welchen Weg ich in den zwei jahren genommen habe. Ich bin deutlich weg von dem „Einfach mal fotografieren“ hin zu einem gewissen professionellen Motiv- und Nachbearbeitungslevel gekommen bin.

Z.B. die Bilder vom letzten Herbst oder das Bild oben bei meineer letzten Runde zum Seeschloß Monrepos.

Ich hoffe das sich meiner Fähigkeiten so weiter entwickeln und ich vielleicht irgendwann nur noch so schöne Bilder veröffentllichen kann, wobei das meistens auch was mit Glück zu tun hat und weniger mit Talent

Flattr this!